Niedersachsen klar Logo

Öffentliche Bekanntmachungen aus dem Bereich Oldenburg - Emden - Osnabrück

Hier finden Sie die aktuellen Bekanntmachungen auf den Gebieten des Bundes-Immissionschutzgesetzes, Gentechnikgesetzes und Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Für weitere Informationen klicken Sie bitte die jeweiligen Kurzartikel an. Zum Öffnen der Dateien wird aus Sicherheitsgründen im Regelfall eine neuere Version der aktuell frei verfügbaren pdf-Reader benötigt.

Durchführung des Bundes-Immissinsschutzgesetz (BimSchG)

Die RWE Generation SE, RWE-Platz 3, 45141 Essen, hat mit Schreiben vom 22.08.2023 eine Genehmigung zur wesentlichen Änderung des Gaskraftwerks Emsland in 49808 Lingen, Schüttorfer Str. 100, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma GRAALMANN GmbH, Bahnhofstraße 8, 26810 Westoverledingen, hat mit Antrag vom 14.07.2023 die Erteilung einer Änderungsgenehmigung zur Kapazitätserhöhung der Gesamtlagermenge an gefährlichen Abfällen, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma RWE Nukleus Green H2 GmbH, Schüttorfer Strasse 100, 49808 Lingen (Ems) hat mit Antrag vom 08.12.2023 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Änderungsgenehmigung für ihre Wasserstofferzeugungsanlage, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Statkraft Markets GmbH Emden, Zum Kraftwerk, 26725 Emden hat mit Antrag vom 03.04.2023 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer Wasserstofferzeugungsanlage, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BimSchG)

Die Nehlsen AWG GmbH & Co. KG, Fuhlrieger Allee 2, 26434 Wangerland plant die wesentliche Änderung einer Behandlungsanlage für nicht gefährlichen) in 26434 Wangerland Fuhlrieger Allee 2, gem. § 16 BImSchG. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Biogas Mühlendamm I GmbH & Co. KG, Mühlendamm 2, 49456 Bakum hat mit Antrag vom 30.10.2023 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung einer Biogasanlage, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Raiffeisenbank Ems-Vechte eG, Sögeler Straße 2, 49777 Klein Berßen, hat mit Schreiben vom 28.03.2023 die Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Neugenehmigung, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die FSRU Wilhelmshaven GmbH, Emsstraße 20, 26382 Wilhelmshaven, hat mit Antrag vom 21.2.2023 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zum Betrieb immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftiger Anlagen (LNG-Lagerung und Energieerzeugung), beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Landguth Heimtiernahrung GmbH, Benzstraße 1, 26632 Ihlow hat mit Antrag vom 25.10.2022 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung einer Anlage zur Herstellung von Futtermittelkonserven auf dem Grundstück in 26632 Ihlow beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Lhyfe Niedersachsen GmbH, Stau 123, c/o Regus, 26122 Oldenburg, hat mit Schreiben vom 24.04.2023 die Erteilung einer Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb eines Elektrolyseurs, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg hat der Firma Hydrotec Technologies AG, Düngstruper Straße 46—48, 27793 Wildeshausen, mit Entscheidung vom 02.10.2023 eine Genehmigung gem. §§ 4, 10 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), erteilt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Antrag der RWE Generation SE, RWE-Platz 3, 45141 Essen, auf Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung des Gaskraftwerks Emsland. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Das Staatliche Baumanagement Region Nord-West, Schloss, Bad Iburg plant die Errichtung eines Trockendocks zur Reparatur von Schiffskörpern mit 220 m Länge auf dem Grundstück des Marinearsenals in 26832 Wilhelmshaven, Gökerstraße 7. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Hydrotec Technologies AG, Düngstruper Straße 46—48, 27793 Wildeshausen, hat mit Schreiben vom 14. 3. 2023 die Erteilung einer Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer Eisengießerei, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Gebr. Alblas Holding B.V., Mijlweg 86, 3295 KH`s-Gravendeel, Niederlande hat mit Antrag vom 26.06.2021 beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung einer Anlage , beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-immissionsschutzgesetz -BImSchG

Die Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück, hat die Genehmigung zur wesentlichen Änderung Ihrer Anlage zur Herstellung von Papier beantragt. Der für Donnerstag, den 14.07.2022 angesetzte Erörterungstermin in diesem Verfahren entfällt, da keine Einwendungen eingegangen sind. mehr

Durchfürung des Bundes-Immissionsschutzggesetz (BImSchG)

Die Firma Geflügelspezialitäten Steinfeld GmbH & Co.KG, Honkomper Weg 9, 49439 Steinfeld hat mit Antrag vom 11.06.2020 beim GAA Oldenburg die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung ihrer Anlage zum Schlachten von Geflügel am beantragt. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln