Niedersachen klar Logo

Öffentliche Bekanntmachungen aus dem Bereich Hannover - Hildesheim

Hier finden Sie die aktuellen Bekanntmachungen auf den Gebieten des Bundes-Immissionschutzgesetzes, Gentechnikgesetzes und Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Für weitere Informationen klicken Sie bitte die jeweiligen Kurzartikel an. Zum Öffnen der Dateien wird aus Sicherheitsgründen im Regelfall eine neuere Version der aktuell frei verfügbaren pdf-Reader benötigt.

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma Kraul & Wilkening u. Stelling GmbH, Lohweg 39, 30559 Hannover hat mit Schreiben vom 6.2.2020 beim GAA Hannover als zuständiger Genehmigungsbehörde die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung einer Anlage zur physikalisch-chemischen Behandlung, beantragt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissonsschutzgesetz (BImSchG)

Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hannover hat der Firma Hannoveraner Wertstoffzentrum GmbH, Kreisstraße 20, 30629 Hannover mit Entscheidung vom 17.08.2020 eine Genehmigung gemäß § 4 i. V. m. § 10 BImSchG erteilt. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma BASF Polyurethanes GmbH betreibt in Lemförde eine Anlage zur Herstellung von thermoplastischem Polyurethangranulat. Für die Anlage sollen entsprechend der TA Luft Emissionsbegrenzungen für organische Stoffe neu festgelegt werden. mehr

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG)

Die Firma TanQuid GmbH & Co. KG, Schifferstr.210, 47059 Duisburg, hat mit Schreiben vom 05.03.2020 beim GAA Hannover als zuständiger Genehmigungsbehörde die Erteilung einer Genehmigung zur wesentlichen Änderung einer Lageranlage für Kraftstoff auf dem Grundstück in 30926, beantragt. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln