Niedersachen klar Logo

RAK-Veranstaltung am 27.06.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie herzlich ein zu unserer nächsten

Fortbildungsveranstaltung
am Donnerstag, den 27. Juni 2019, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr

bei der Fa. Robert Bosch GmbH, Robert-Bosch-Str., 31139 Hildesheim,
Gebäude Hi351 Competence Forum
(Lageplan und Parkmöglichkeiten siehe Anlage)

mit dem Thema:

„Telearbeit, Home Office, Mobile Arbeit - Chancen und Risiken“
aus Sicht des Arbeitsschutzes und des Arbeitsrechts - mit Praxisberichten

Referenten:

Heike Hafenmaier, Geschäftsführerin des Arbeitgeberverbandes im Bezirk Hildesheim e.V.

Dr. Nils Backhaus, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund

Gloria Araujo-Woermann, Personalleiterin Fa. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

Jens Nolting, Personalleiter Fa. Wilkhahn Wilkening+Hahne GmbH+Co.KG, Bad Münder

Die Veranstaltung wendet sich an private und öffentliche Auftraggeber, Betriebe und Institutionen, Führungskräfte, Arbeitnehmervertretungen, Betriebsräte, Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte sowie interessierte Personen. Die Veranstaltung ist eine Fortbildungsveranstaltung i. S. des Arbeitssicherheitsgesetzes. Die Veranstaltung wird vom VDSI mit einem Weiterbildungspunkt für Arbeitsschutz bewertet.

Der Eintritt ist frei – Diskussionen sind erwünscht – Gäste sind herzlich willkommen.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 21.06.2019 mit beigefügtem Antwortbogen.

Mit freundlichen Grüßen
Regionaler Arbeitskreis Hildesheim
Hafenmaier
Geschäftsführerin

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln