klar

Praxis der Gefährdungsbeurteilung und Prüfung von Arbeitsmitteln und Anlagen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer nächsten

Fortbildungsveranstaltung
am Mittwoch, den 27. November 2013, 14.00 bis ca. 16.30 Uhr

beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt, Goslarsche Straße 3, 31134 Hildesheim
Raum 330, 3. Etage
(Auf dem Gelände des Staatl. Gewerbeaufsichtsamtes stehen leider keine Parkplätze zur Verfügung.)

mit dem Thema:

„Praxis der Gefährdungsbeurteilung und Prüfung von Arbeitsmitteln und Anlagen“

Referenten: Herr Dipl.- Ing. Lothar Schinkel u. Herr Christian Hugill, Staatl. Gewerbeaufsichtsamt Göttingen,
Herr Dipl.- Ing. Burkhard Schaper, Gruppenleiter Dampf-, Druck- und Tanktechnik bei TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG, Hannover

Die Veranstaltung wendet sich an private und öffentliche Auftraggeber, Betriebe und Institutionen, Führungskräfte, Arbeitnehmervertretungen, Betriebsräte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte sowie interessierte Personen. Die Veranstaltung ist eine Fortbildungsveranstaltung i. S. von § 5 (3) des Arbeitssicherheitsgesetzes.

Der Eintritt ist frei – Diskussionen sind erwünscht – Gäste sind herzlich willkommen.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 22.11.2013 mit beigefügtem Antwortbogen.

Mit freundlichen Grüßen
Regionaler Arbeitskreis Hildesheim
Hafenmaier
Geschäftsführerin


zurück Oktober 2018 vor
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 01 02 03 04 05 06 07
41 08 09 10 11 12 13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31
45
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln