Niedersachen klar Logo

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG)

Die Firma Peiner Entsorgungsgesellschaft mbH, Woltorfer Straße 57/59, 31224 Peine, hat mit Antrag vom 04.01.2019 die Erteilung einer Änderungsgenehmigung gemäß § 16 Abs. 1 i. V. m. § 10 Bundes-Immissionsschutzgesetz für die Änderung der Anlagen zur Altholzaufbereitung und zur zeitweiligen Lagerung von Abfällen am Standort Hildesheimer Straße 15 in 31249 Hohenhameln, OT Stedum, beantragt. Durch die geplanten Maßnahmen erhöht sich die Lagerkapazität für gefährliche Abfälle von 1.400 t auf 1.538 t und die Lagerkapazität für nicht gefährliche Abfälle von 7.700 t auf 10.635 t.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln