Niedersachen klar Logo

Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG)

Öffentliche Bekanntmachung

des Erörterungstermins im Genehmigungsverfahren

nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz,

betreffend die Firma Höganäs Germany GmbH, Goslar

(vormals H. C. Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH)


Bekanntmachung des Staatl. Gewerbeaufsichtsamtes Braunschweig

vom 28.10.2019, Az.: BS 19-047


Die Firma Höganäs Germany GmbH, Im Schleeke 78 – 91, 38642 Goslar (vormals H. C.

Starck Surface Technology and Ceramic Powders GmbH), hat mit Antrag vom 26.03.2019

die Erteilung einer Änderungsgenehmigung gemäß § 16 Abs. 1 i. V. m. § 10 Bundes-

Immissionsschutzgesetz (BImSchG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.05.2013

(BGBl. I S. 1274), in der derzeit geltenden Fassung, für die Änderung der Anlage zur

Herstellung von Verbundwerkstoffen – AMPERIT – beantragt.


Hiermit wird mitgeteilt, dass der für Montag, den 02.12.2019, 10.00 Uhr, beim Landkreis

Goslar, Kreistagssaal, Klubgartenstraße 6, 38640 Goslar, angesetzte Erörterungstermin

stattfindet (§ 12 Abs. 1 der 9. BImSchV).

zurück Januar 2020 vor
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 01 02 03 04 05
2 06 07 08 09 10 11 12
3 13 14 15 16 17 18 19
4 20 21 22 23 24 25 26
5 27 28 29 30 31
6
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln